19.09.2018

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz
 

Das Schweigen des Meeres

Deutsch von Alexandre Alexandre
1D, 4H

November 1940. Ein in Frankreich lebender alter Mann und seine Nichte nehmen einen deutschen Offizier bei sich auf. Jeden Abend erzählt er ihnen, wie er sich die Zukunft für Frankreich und Deutschland vorstellt - als eine Einheit -, doch sie quittieren ihn mit Schweigen, denn sie verabscheuen die deutsche Besatzung.

Die 1942 anonym veröffentlichte Novelle wurde als eindringliches Dokument für das französische Selbstbewusstsein unter der deutschen Besatzung und als ein Zeichen der Hoffnung inmitten von Feinseligkeiten bekannt.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch