Aktuelle Nachrichten

"Kannst Du pfeifen, Johanna?" (Kampe, Hartmann, Stark) am Theater Freiburg
Nach Produktionen an Häusern wie der Deutschen Oper in Berlin, der...

UA: "Die toten Freunde (Dinosauriermonologe)" von Ariane Koch am Pfalztheater Kaiserslautern
Am 9. Dezember hat Ariane Kochs Singspiel Die toten Freunde...

Rückblick: "Hello Dolly" am Theater Bremen
"Das Musical ist beste Unterhaltung, die neben einigem Tiefgang und viel...

Familienstücke zur Weihnachtszeit
Alle Jahre wieder – das Familienstück zur Weihnachtszeit gehört zu den...

Musiktheater für die Weihnachtszeit
Vor dem Fest ist nach dem Fest ist vor dem Fest … Wir haben uns von der...

Komödien für volle Säle
Wo ist unser Publikum? Kehrt es zurück oder kehrt es nicht zurück? Wenn ja:...

Neu: Charivari 2022
Charivari 2022: Unser neues Verlagsprogramm für die Spielzeit 2022/23 können...

DSE: "Don Giovanni" am Jungen Schauspiel Düsseldorf
Am 1. Dezember feiert Don Giovanni von Jens Ohlin und Hannes Meidal...

"Die kahle Sängerin" von Ionesco am Schauspielhaus Graz
Am 18. November hatte Eugène Ionescos Anti-Stück Die kahle Sängerin am...

Deutscher Kindertheaterpreis 2022 für Gwendoline Soublin
Wir freuen uns sehr, dass Gwendoline Soublin für ihr Stück Und alles, in der...

Nestroy-Preis für Rieke Süßkow
Rieke Süßkow hat den Nestroy-Preis 2022 in der Kategorie "Bester Nachwuchs...

Aktuelle Stücke fürs Schauspiel: Ressourcen
Rohstoffe, Energieträger und das, was übrig bleibt: Die Versorgung mit...

ARD-Hörspieltage: Lobende Erwähnung für "Pig Boy 1986 – 2358" von Gwendoline Soublin
Zehn Hörspiele waren für den Deutschen Hörspielpreis der ARD nominiert,...

Hörspiel: "Dinosauriermonologe. Ein Singspiel mit dem Nachwort einer Birke" von Ariane Koch
In 200 Millionen Jahren sind nur noch die weiblichen Dinosaurier übrig...

Ausgezeichnet: Deutscher Musical Theater Preis 2022
Wir freuen uns auch in diesem Jahr über Auszeichnungen beim Deutschen Musical...

Neue Stellas am österreichischen Theaterhimmel
Am 7. Oktober wurden in Wien die Stella-Awards, die Preise für herausragende...

Aktuelle Stücke fürs Junge Theater: Haltung zeigen
Das derzeitige Weltgeschehen könnte wirklich dazu verleiten, sich die Decke...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Winkler, Gerhard

Gerhard Winkler, geboren am 12. September 1906 in Rixdorf (heute Berlin), gestorben am 25. September 1977 in Kempten (Allgäu) begann bereits im Kindesalter zu komponieren. Nach einer Lehre beim Musikverlag Robert Rühle ließ er sich am Englerschen Konservatorium in Klavier, Violine, Komposition und Musiktheorie ausbilden. Nachdem er zunächst als Ensemblepianist arbeitete, wurde er ab Mitte der 30er-Jahre vor allem als Schlager- und Filmkomponist bekannt. Bekanntheit erlangte vor allem sein Lied "Caprifischer", das von Rudi Schuricke bis Tim Fischer immer wieder neue Interpreten fand. Erst nach dem zweiten Weltkrieg entstanden neben zahlreichen Filmmusiken und unzähligen Schlagern auch Bühnenwerke, u.a. die Operetten Die ideale Geliebte und Der Fürst von Monterosso.

 

Die ideale Geliebte

Operette in einem Vorspiel und drei Akten
Musik von Gerhard Winkler
Text von Hermann Hermecke
2D, 3H, Nebenrollen, Chor
Orchesterbesetzung: Fl I, II, Ob, Klar I,II, Fg, Hr I,II,III, Trp I,II,III, Pos I,II,III, Schl I,II, Hrf, Kl, VlI, VII, Va, Vc, Kb

"Die ideale Geliebte" spielt in den 50er-Jahren des 20. Jahrhunderts in der fiktiven mittelamerikanischen Rebublik Pelagua. Das turbulente Verwechslungsspiel kreist um politische Unruhen, wirtschaftliche Not und unglückliche Liebe.

Morphirio Dubiosa, ein reicher Frauenheld auf der Suche nach der wahren großen Liebe, möchte nach Europa auswandern, um dort sein Glück zu finden. Margarita Colon, die Kulturministerin von Pelagua, versucht den größten Steuerzahler der Republik davon abzuhalten. Aber auch Dubiosas Privatsekretär Pedro Cantaro sowie dessen Freundin Zsi Zsi Glamour helfen mit, den Staatsbankrott zu vermeiden.

Die Partitur ist reich an spanischen bzw. südamerikanischen Rhythmen, besonders populär ist Winklers "Bolero-Lied".