Aktuelle Nachrichten

"Abgefahren": Agatha Christies "Mord im Orientexpress" in Berlin
Vorhang auf für Hercule Poirot: Am 24.7. war die Premiere von Mord im...

"nachtschattengewächse" ausgezeichnet mit dem Retzhofer Dramapreis 2021
Die erstmals vergebene Auszeichnung des Retzhofer Dramapreis für den Bereich...

Neu bei FBE: "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" Kinderoper von Oliver Ostermann & Alexander Kuchinka
Kaum ist bei der Feuerwehr der verdiente Kaffee fertig, da stört schon wieder...

Neu bei FBE: "Die Steilwand" von Jordi Galceran
Jordi Galceran hat sieben Jahre nach Der Kredit mit Die Steilwand wieder...

"Ein Recht auf Chanel" - UA von "Einfache Leute"
Am 20. Juni war die Uraufführung von Anna Gschnitzers Stück Einfache Leute am...

"'Verbindungsfehler' geht unter die Haut" - UA von Julian Mahid Carly
Am 20. Juni war die Uraufführung von Verbindungsfehler von Julian Mahid Carly...

Necati Öziri gewinnt beim Bachmann-Preis
Mit zwei Preisen wurde Necati Öziri bei den „Tagen der deutschen Literatur“...

Sommertheater 2021: Premieren im Musiktheater
Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer...

Sommertheater 2021: Premieren im Schauspiel
Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Oliver SchmaeringSchmaering, Oliver
Foto: Stefan Arend 

Oliver Schmaering wurde 1968 geboren und studierte Film- und Fernsehdramaturgie an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg. Seit 2001 arbeitet er als freier Autor und Dozent für Dramaturgie, Drehbuch und Filmtheorie. Er erhielt ein Schreibstipendium des Theaterhauses Jena und den Förderpreis der Freunde des Deutschen Schauspielhauses, wo er zu den Autoren-Werkstatttagen eingeladen war. Sein Seefahrerstück wurde mit dem Förderpreis für neue Dramatik beim Stückemarkt des Berliner Theatertreffens 2005 ausgezeichnet. Für In dir schläft ein Tier wurde Oliver Schmaering 2018 mit dem Mülheimer KinderStückePreis ausgezeichnet, 2019 war er mit Ich, Ikarus erneut nominiert.

 

In dir schläft ein Tier

ab 8 Jahren
mind. 3 Darsteller*innen
UA: 10.11.2017, Theater an der Parkaue Berlin

Ausgezeichnet mit dem Mülheimer KinderStückePreis 2018

Oliver Schmaering macht sich die Geschichte der beiden Medizin-Nobelpreisträger Emil von Behring und Paul Ehrlich lustvoll zu eigen: Von Revue bis Lyrik zieht seine Hommage an die Wissenschaft alle Register.

Das unzertrennliche Forscher-Duo stürzt sich spielerisch und dabei mit großer Ernsthaftigkeit in die Arbeit. Ihr Ziel: ein Heilmittel gegen Diphtherie, den Würgeengel der Kinder, finden. Behring und Ehrlich sind größenwahnsinnige Wissenschaftler, Meister des Experiments und ein clowneskes Paar zerstreuter Professoren, das mit Pferdeblut forscht. Während sie sich dem Kampf gegen die Bakterien stellen, lungert am Stadtrand ein Chor von Wölfen, und Ultima, das letzte Mädchen, das wie ein modernes Rotkäppchen durch die Wälder streift, braucht dringend ein paar tüchtige Antikörper. Doch mit der Entdeckung der Schutzimpfung ist die Geschichte noch nicht zu Ende. Denn das Tier in dir passt sich an und kehrt in veränderter Gestalt zurück – und reicht damit bis in die Gegenwart mit ihren Debatten um präventives Impfen und Infektionsgefahren.

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen