Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Der Vorname
26.06.2020, Baden-Baden, Theater

Bombe!
13.03.2020, Göttingen, Deutsches Theater

Der Sohn
23.10.2019, Hamburg, St. Pauli Theater

Der Name der Rose
09.08.2019, Erfurt, Theater

Die Verlobung in St. Domingo - Ein Widerspruch
04.04.2019, Zürich, Schauspielhaus

Der Hase mit den Bernsteinaugen
06.04.2019, Linz, Landestheater

Am Rand (ein Protokoll)
09.03.2019, Nürnberg, Staatstheater

Die Jüdin von Toledo
01.11.2018, Bochum, Schauspielhaus

Hunger
19.10.2018, Berlin, Deutsches Theater

Effi
19.09.2018, Berlin, Theater an der Parkaue


Dramatiker:innen-Fonds am Berliner Ensemble

 

Im Rahmen eines kurzfristig ins Leben gerufenen Dramatiker:innen-Fonds hat das Berliner Ensemble 10 Stückaufträge zur Förderung der Dramatik vergeben. Ausgangspunkte der Texte soll das Thema "Unsere Natur?" sein. Wir gratulieren Julian Mahid Carly, Martina Clavadetscher (die im Duo mit Katja Brunner einen Text schreiben wird) und Anja Hilling zur Teilnahme an dem Programm.

Weitere Stückaufträge gehen an Nino Haratischwili, Caren Jeß, Gerhild Steinbuch, Philipp Gärtner, Karen Köhler, Juliane Kann und Clemens Setz. Im Frühjahr 2022 sollen die entstandenen Entwürfe, Szenen oder Kurzstücke bei einer Veranstaltung im Berliner Ensemble vorgestellt und diskutiert werden.

Mehr Infos u. a. auf nachtkritik.de

31.03.2021

Autoren zu dieser Nachricht:
Hilling, Anja
Clavadetscher, Martina
Carly, Julian Mahid