Aktuelle Nachrichten

"nachtschattengewächse" ausgezeichnet mit dem Retzhofer Dramapreis 2021
Die erstmals vergebene Auszeichnung des Retzhofer Dramapreis für den Bereich...

Neu bei FBE: "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" Kinderoper von Oliver Ostermann & Alexander Kuchinka
Kaum ist bei der Feuerwehr der verdiente Kaffee fertig, da stört schon wieder...

Neu bei FBE: "Die Steilwand" von Jordi Galceran
Jordi Galceran hat sieben Jahre nach Der Kredit mit Die Steilwand wieder...

"Ein Recht auf Chanel" - UA von "Einfache Leute"
Am 20. Juni war die Uraufführung von Anna Gschnitzers Stück Einfache Leute am...

"'Verbindungsfehler' geht unter die Haut" - UA von Julian Mahid Carly
Am 20. Juni war die Uraufführung von Verbindungsfehler von Julian Mahid Carly...

Necati Öziri gewinnt beim Bachmann-Preis
Mit zwei Preisen wurde Necati Öziri bei den „Tagen der deutschen Literatur“...

Sommertheater 2021: Premieren im Musiktheater
Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer...

Sommertheater 2021: Premieren im Schauspiel
Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Sommertheater 2021: Premieren im Musiktheater

 

Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer diesjährigen Premieren im Musiktheater:

2.6. Hair von Galt MacDermot, Gerome Ragni und James Rado am Das Da Theater Aachen/Burg Wilhelmstein, Musikalische Leitung: Christoph Eisenburger, Regie: Tom Hirtz

4.6. Die Comedian Harmonists von Franz Wittenbrink und Gottfried Greiffenhagen bei den Burgfestspielen Bad Vilbel, Musikalische Leitung: Horst Maria Merz, Regie: Ulrich Cyran

12.6. Hair von Galt MacDermot, Gerome Ragni und James Rado am Hessischen Landestheater Marburg/Schlossparkbühne, Musikalische Leitung: Christian Keul, Regie: Carola Unser

19.6. Im weißen Rössl von Ralph Benatzky am Theater Heidelberg/Schlossfestspiele, Musikalische Leitung: Johannes Zimmermann, Regie: Felix Seiler

19.6. Chicago von John Kander und Fred Ebb am Staatstheater Augsburg, Musikalische Leitung: Justin Pambianchi, Regie: Gaines Hall

2.7. Cabaret / Fassung Chris Walker von John Kander und Fred Ebb bei den Eutiner Festspielen, Musikalische Leitung: Christoph Bönecker, Regie: Tobias Materna

2.7. Der Name der Rose von Umberto Eco, Øystein Wiik und Gisle Kverndokk bei den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel, Musikalische Leitung: Thore Vogt, Regie: Birgit Simmler

01.06.2021

Stücke zu dieser Nachricht:
Chicago
Die Comedian Harmonists
Hair
Im weißen Rössl
Cabaret / Fassung Chris Walker
Der Name der Rose