Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Der Vorname
26.06.2020, Baden-Baden, Theater

Bombe!
13.03.2020, Göttingen, Deutsches Theater

Der Sohn
23.10.2019, Hamburg, St. Pauli Theater

Der Name der Rose
09.08.2019, Erfurt, Theater

Die Verlobung in St. Domingo - Ein Widerspruch
04.04.2019, Zürich, Schauspielhaus

Der Hase mit den Bernsteinaugen
06.04.2019, Linz, Landestheater

Am Rand (ein Protokoll)
09.03.2019, Nürnberg, Staatstheater

Die Jüdin von Toledo
01.11.2018, Bochum, Schauspielhaus

Hunger
19.10.2018, Berlin, Deutsches Theater

Effi
19.09.2018, Berlin, Theater an der Parkaue


ÖEA: "Vincent van Gogh" von Kverndokk & Wiik beim Musical Frühling Gmunden

Jesper Tydén als Theo van Gogh und Yngve Gasoy-Romdal als Vincent van Gogh (Foto: Karin Nussbaumer)

 

In der Art eines farbenreichen, rasanten Bilderbogens erzählt das Musical Vincent van Gogh von Gisle Kverndokk und Øystein Wiik das kurze, dramatische Leben des Malers Vincent van Gogh, der zu Lebzeiten nur ein einziges Bild verkaufen konnte.

Am 9. September findet die österreichische Erstaufführung, inszeniert von Markus Olzinger und unter der musikalischen Leitung von Thomas Posth, beim Musicalfrühling Gmunden statt.

26.08.2021

Stücke zu dieser Nachricht:
Vincent van Gogh

Autoren zu dieser Nachricht:
Wiik, Øystein
Kverndokk, Gisle