UA: "Rotkäppchen und Herr Wolff" von Sergej Gößner am RLT Neuss

© Lisa Knauer

 

Am 28.10. ist die Uraufführung von Rotkäppchen und Herr Wolff, das Sergej Gößner als Auftragswerk für das Rheinische Landestheater Neuss geschrieben hat. Regie führt Caroline Stolz.

Sergej Gößner überschreibt eines der bekanntesten Volksmärchen und formt aus einem alten Hut ein neues Rotkäppchen. Mit aktuellsten politischen Bezügen zeigt er in seinem Familienstück für alle ab sechs Jahren, dass der altbewährte Weg nicht automatisch der richtige ist.

06.10.2021

Stücke zu dieser Nachricht:
Rotkäppchen und Herr Wolff

Autoren zu dieser Nachricht:
Gößner, Sergej