"Jugendliebe" von Ivan Calbrac am Theater Chemnitz

 

Am 15. Oktober hatte Ivan Calbracs Komdie Jugendliebe Premiere am Stdtischen Theater Chemnitz.

Die Kritik zeigt sich begeistert: Calbracs temporeiche Klassen-Komdie um arm und reich nimmt die Verquickungen von Geld und Liebe unter die Lupe und widmet sich "Themen wie Verteilungsgerechtigkeit, Verlust von sozialen Idealen und sogar Armut in der dritten Welt (...). Und doch soll man sich davon nicht tuschen (oder abschrecken) lassen, die "Jugendliebe" funktioniert nach den Gesetzen des Boulevardtheaters. (...) das Stck (lebt) von einem famosen, gar nicht platten Wortwitz." (Freie Presse)

In der Spielzeit 20/21 zeigte das Theater Chemnitz die deutschsprachige Erstauffhrung von Calbracs Weinprobe fr Anfnger. Der gleichnamige Kinofilm luft seit Ende September in den deutschen Kinos.



14.10.2022

Stücke zu dieser Nachricht:
Jugendliebe
Weinprobe fr Anfnger

Autoren zu dieser Nachricht:
Calbrac, Ivan