Aktuelle Nachrichten

Wir trauern um Paul Mommertz
Paul Mommertz wurde 1930 in Aachen geboren und arbeitete als freier...

Hans-Gratzer-Stipendium 2024/25 für Arad Dabiri
Arad Dabiri ist einer von fünf Stipendiat:innen des Hans-Gratzer-Stipendiums...

Ur- und Erstaufführungen zum Spielzeitstart 2024/25
Die meisten Bühnen sind gerade in der Sommerpause, umso mehr fiebern wir...

Sommertheater: eine Auswahl unserer Premieren von Juni bis August
Wir freuen uns über Sommer, Sonne (wenn sie sich zeigt) und Theater - hier...

Stellenausschreibung: Assistenz Dramaturgie / Lektorat (w/m/d)
Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG ist der älteste deutsche Bühnenverlag. Wir...

Rückblick: "Ich, Antigone" von Anna Gschnitzer am Staatstheater Mainz
Am 28. Juni war die Uraufführung von Anna Gschnitzers Auftragswerk Ich,...

Streaming "Königinnen" von Thomas Zaufke und Henry Mason / Landestheater Linz
Mit der Derniere am 23. Juni endete am Landestheater Linz die komplett...

Mit 3 Tony Awards ausgezeichnet: "Appropriate" von Branden Jacob-Jenkins
Am 16. Juni wurden in New York die Tony Awards 2024 verliehen. Appropriate...

Uraufführung: "Firnis" von Philipp Löhle
Am 7. Juni war die Uraufführung des Auftragswerks Firnis von Philipp Löhle am...

Neu: "Häuslfrau" von Amir Gudarzi
Neu im Programm: Häuslfrau (Das Feuer steckt im Feuer) von Amir Gudarzi....

DSE: Hadrien Raccahs "Die Einladung" an der Komödie Frankfurt
Am 16. Mai feierte Die Einladung von Hadrien Raccah deutschprachige...

Aufnahme von Thomas Zaufkes und Henry Masons "Die Königinnen" veröffentlicht
Im Februar 2024 wurde das Musical Die Königinnen von Thomas Zaufke und Henry...

Drei Gastspiele bei den Autor:innentheatertagen
Wir freuen uns über drei Gastspiele bei den diesjährigen...

Herzlich willkommen, Yasmina Reza!
"Yasmina Reza spießt die Klischees auf, die Tics, die Gewissheiten. Sie...

UA: "Die Liebe auf Erden" von Anja Hilling am Landestheater Altenburg
Am 25. Mai wird Die Liebe auf Erden von Anja Hilling am Theater Altenburg...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Sommertheater: eine Auswahl unserer Premieren von Juni bis August

© Raphael Nogueira

 

Wir freuen uns über Sommer, Sonne (wenn sie sich zeigt) und Theater - hier eine Auswahl unserer Freilicht-Produktionen 2024:

1.6. Hair von Galt MacDermot, Gerome Ragni und James Rado an der Neuen Bühne Senftenberg. Musikalische Leitung: Jörg Kandl. Regie: Daniel Ris.

6.6. Der kleine Horrorladen von Alan Menken und Howard Ashman auf der Burg Wilhelmstein in Würselen (Produktion vom Das Da Theater Aachen). Musikalische Leitung: Christoph Eisenburger. Regie: Maren Dupont.

7.6. Der Besuch der alten Dame von Friedrich Dürrenmatt bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen. Regie: Johannes Kaetzler.

8.6. Der Vorname von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière bei den Burgfestspielen Mayen. Regie: Caroline Stolz.

13.6. Der kleine Horrorladen von Alan Menken und Howard Ashman bei den Frankenfestspiele Röttingen. Musikalische Leitung: Rudolf Hild. Regie: Lars Wernecke.

13.6. Mord im Orientexpress von Agatha Christie, für die Bühne bearbeitet von Ken Ludwig, bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen. Regie: Lennard Matthiesen.

15.6. La Cage aux Folles von Jerry Herman und Harvey Fierstein, nach Jean Poiret bei den Burgfestspiele, Jagsthausen. Musikalische Leitung: Felix Meyerle. Regie: Eva Hosemann.

21.6. Im weißen Rössl von Ralph Benatzky auf der Seebühne Kriebstein. Musikalische Leitung: Bennet Eicke. Regie: Sergio Raonic Lukovic.

21.6. Mord im Orientexpress von Agatha Christie, für die Bühne bearbeitet von Ken Ludwig, bei den Domfestspiele Bad Gandersheim. Regie: Sarah Speiser.

27.6. Weinprobe für Anfänger von Ivan Calbérac beim THEATER SOMMER KLAGENFURT, Krumpendorf. Regie: Nici Neis.

4.7. Eine wunderbare Trennung von Gérald Aubert bei den Sommerspielen Eberndorf. Regie: Stephan Wapenhans.

12.7. Ein Walzertraum von Oscar Straus, Felix Dörmann und Leopold Jacobson bei den Festspielen im Schlossgarten Neustrelitz. Musikalische Leitung: Daniel Klein / Ina Stoertzenbach. Regie: Roman Hovenbitzer.

12.7. Der Vorname von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière bei den Bad Hersfelder Festspielen. Regie: René Heinersdorff.

25.7. Im weißen Rössl von Ralph Benatzky auf der Felsenbühne Rathen. Musikalische Leitung: Manuel Schöbel. Regie: Yury Ilinov.

1.8 Im weißen Rössl von Ralph Benatzky bei den Festspielen Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach. Musikalische Leitung: Peter Sommerer. Regie: Stephan Prattes.

22.8. Die lustigen Nibelungen von Oscar Straus und Rideamus bei den Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel. Musikalische Leitung: Karl Bernewitz. Regie: Simon Eichenberger.

02.07.2024

Stücke zu dieser Nachricht:
Der Besuch der alten Dame
Der kleine Horrorladen
Die lustigen Nibelungen
Ein Walzertraum
Hair
Im weißen Rössl
Der Vorname
Mord im Orientexpress
Weinprobe für Anfänger
La Cage aux Folles
Eine wunderbare Trennung

Autoren zu dieser Nachricht:
Straus, Oscar
Rideamus
Ragni, Gerome
Rado, James
Menken, Alan
MacDermot, Galt
Herman, Jerry
Fierstein, Harvey
Dürrenmatt, Friedrich
Delaporte, Matthieu
de La Patellière, Alexandre
Christie, Agatha
Calbérac, Ivan
Benatzky, Ralph
Aubert, Gérald
Ashman, Howard